Am 28.01.2013 wurden die Klassen 3a und 3d zu einem gewaltpräventiven Theaterstück nach Ronsberg eingeladen. Das Stück hieß: Eigentlich wollte ich fliegen. Gekonnt holte das 2-Mann Theaterteam die Schüler in die Situation einer Erpressung auf dem Schulweg und entwickelte gemeinsam mit dem Publikum mögliche Lösungsmöglichkeiten. Die Schüler war sehr schnell im Geschehen mit dabei und so war es ein Leichtes das Thema in der Klasse aufzugreifen und zu besprechen.

Vielen Dank an Frau Hartung (Schulleiterin von Ronsberg), die uns diesen Theaterbesuch ermöglicht hat.

(Petra Möslang, Lehrerin)

Unter diesem Motto wurden an der Grundschule Obergünzburg verschiedenen Klassen wieder „Bilderbuchkinos" vorgetragen.
Die Öffentliche Bücherei Obergünzburg lieh bei der AV Medienzentrale in Augsburg die „Bilderbuchkinos" aus und Erna Waibel stellte sie in der Schule vor. 


Passend zum Lehrplan im Heimat- und Sachunterricht:
Anne Möller, Rotschwänzchen, was machst du hier im Schnee?
Ein verletzter Flügel verhindert, dass Rotschwänzchen im Winter mit in den Süden fliegen kann. Wie überlebt ein...

Weiterlesen: Kinder lernen Bücher lieben

Spielerische, körperliche Auseinandersetzung als präventiver Weg gegen Gewalt

Ringen und Raufen, Rangeleien austragen, körperliches Kräftemessen gehören zur kindlichen Entwicklung dazu. Für das eine Kind mehr, für das andere weniger. Die Sicht der Erwachsenen auf diese Szenen ist oft sehr gespalten. Wo ist es eine spielerische Auseinandersetzung, wo beginnt der Übergang zur Gewalt? Wo kann ich lassen, wo kann ich eingreifen? Aus dieser Unsicherheit heraus ist körperliche Auseinandersetzung oft...

Weiterlesen: Ringen und Raufen - aber mit Respekt

tobiasulm1 150Am 22.11.2012 war Tobias Ulm bei uns zu Gast. Locker und lässig stand der 24-Jährige auf der Bühne und erzählte von seinem beeindruckenden Leben. Seine Geschichte berichtete er authentisch, ehrlich und offen, begleitet von selbstgeschriebenen Raps, als Spiegelbild seiner Gefühle, Sehnsüchte und Erfahrungen. Mit 15 Jahren wurde ihm sein erster Joint angeboten. Aus Neugierde probierte er die Cannabis-Zigarette aus und machte damit den ersten Schritt in Richtung Absturz in den Drogensumpf. Ab...

Weiterlesen: „Du hast es selbst in der Hand"

Vorinformationen zu unserem Projekt Miniphänomenta im kommenden Schuljahr 2012/2013

Bei unseren Bemühungen, die naturwissenschaftlich-technische Bildung unserer Kinder zu verbessern, stießen wir auf ein interessantes Projekt: Die Miniphänomenta von der Universität Flensburg gibt Grundschulkindern die Möglichkeit, unterrichtsbegleitend zu experimentieren. Dazu dienen Experimentierstationen, an denen die Jungen und Mädchen zu eigenen Forschungsfragen finden. Auf der gemeinsamen Suche nach...

Weiterlesen: Naturwissenschaftliche Phänomene...

Unterkategorien

Copyright © 2014 Grundschule und Mittelschule Obergünzburg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok