Zum Thema Drogen und Sucht gibt es viele Fragen. Von Jugendlichen. Von Eltern. Auch von Jugendleitern und Lehrern. Um Antworten darauf zu finden, lud das Jugendforum zu einer Podiumsdiskussion in den Obergünzburger Hirschsaal ein. Sie stieß bei den jungen Leuten auf großes Interesse. Er hätte sich jedoch gewünscht, „dass mehr Eltern kommen", so Jugendbeauftragter Herbert Heisler, der die Veranstaltung moderierte.

podiumsdiskussion 2013 nov 440
Der Abend informierte nicht nur, er regte zum Nachdenken an. Von Seiten des sachverständigen Podiums flossen neben den klaren Fakten berufliche Erfahrungen und einprägsame Erlebnisse ein. Dazu gehörten die Schilderungen der Münchnerin Miriam Hansen über ihren einstigen Weg in die Sucht und wie sie sich vor mittlerweile sechs...

Weiterlesen: Podiumsdiskussion zum Thema "Drogen...

tobiasulm1 150Am 22.11.2012 war Tobias Ulm bei uns zu Gast. Locker und lässig stand der 24-Jährige auf der Bühne und erzählte von seinem beeindruckenden Leben. Seine Geschichte berichtete er authentisch, ehrlich und offen, begleitet von selbstgeschriebenen Raps, als Spiegelbild seiner Gefühle, Sehnsüchte und Erfahrungen. Mit 15 Jahren wurde ihm sein erster Joint angeboten. Aus Neugierde probierte er die Cannabis-Zigarette aus und machte damit den ersten Schritt in Richtung Absturz in den Drogensumpf. Ab...

Weiterlesen: „Du hast es selbst in der Hand"

techow_150Am 28.02.12 besuchte Thomas Techow von der Suchtberatungsstelle des Bezirkskrankenhauses Kaufbeuren die Klassen 8a und 8b. In jeweils 90 Minuten informierte Techow die Schülerinnen und Schüler über Suchtkrankheiten und Überdosierungen.

Gerade Alkohol, neben Nikotin die gebräuchlichste Droge, wird von Jugendlichen häufig unterschätzt. Die verspätet einsetzende Wirkung führt bei hochprozentigen Getränken oft zur Bewusstlosigkeit - dann muss unbedingt der Notarzt gerufen werden. Damit die...

Weiterlesen: Experte informiert 8t-Klässler über...

Copyright © 2014 Grundschule und Mittelschule Obergünzburg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok