Die Klasse 8a beteiligte sich dieses Jahr wieder an der gemeinschaftlichen Müllaktion „Sauberes Ostallgäu". Bei sonnigem Wetter gingen die Schüler ins Hagenmoos. Bereits auf dem Weg dorthin füllten sich die Müllsäcke zunehmend, denn es wurde fleißig in den Büschen, Waldrändern und an Bachläufen gesammelt. Die Klasse war sehr überrascht was alles in der Natur gefunden wurde. Besonders entsetzt waren sie über einen defekten Sonnenschirm, der im Wald entsorgt wurde. Nach erfolgreicher Sammelaktion ging die Klasse wieder zurück in den Unterricht. (Mittelschullehrerin Claudia Seehafer).

Copyright © 2014 Grundschule und Mittelschule Obergünzburg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok