Fußballspiel zwischen RS Obergünzburg und der VS Obergünzburg

Am Mittwoch, dem 28.05.08 fand ein heißes Fußballspiel zwischen der Realschule und der Hauptschule statt.

Es gab viel Gejubel aber auch einige Enttäuschungen, denn es fing bereits in der 13. Minute schlecht für die Hauptschule an, weil da wurde das 1. Tor im Spiel von Alexander Kulzer, der die Nr. 15 trug geschossen.

Darauf folge ein Hin und Her des Balles, die Hauptschüler gaben alles um wieder in Ballbesitz zu kommen und den ausgleich des 1. Tores zu schaffen, doch dann kurz darauf überraschte sie wieder die Nr. 15 mit dem 2. Tor...

Es ging sehr kurios weiter, die Hauptschüler waren oft im Ballbesitz und kurz vor dem Tor, doch ihre Bälle wurden standhaft vom Torwart der Realschüler abgewehrt.

Doch dann endlich... in der 55. Minute war es nun so weit: Die Hauptschule schoss ihr erstes Tor und so stand es nun 1:9 für die Hauptschule.

Der Realschule reichten 9 Tore aber noch nicht und so kamen noch 2 dazu von der Nr. 10, Reinhard Krause.

Und so gingen die Hauptschüler als gute "Verlierer" vom Platz, man muss ihnen aber eines hoch anrechnen, sie gaben die Hoffnung bis zum Schluss nicht auf und kämpften bis zur letzen Minute.

Es reichte dann aber doch nicht und so ging es gut für die Realschule aus, mit einem 11:1 gewannen sie an diesem Nachmittag das Spiel.

PS: Leider konnten die Fußballspieler der 9M nicht teilnehmen, wie Philipp Wölfle, der vor kurzem an einer schweren Lungenentzündung litt, aber auch andere Schüler konnten wegen Mangel am Training bzw. Zeitmangel leider nicht daran teilnehmen. (Stefan Heuchele, Cem Bahadir, Andreas Vogt...usw.) Vielleicht wäre es sonst anders ausgegangen!!!

Copyright © 2014 Grundschule und Mittelschule Obergünzburg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.