Am Donnerstag vor den Allerheiligenferien wanderte das Lehrerkollegium zusammen mit den Verwaltungsangestellten und der Jugendsozialarbeiterin nach Unterrichtsende von der Schule aus durch das Günztal zur Schlossmühle Liebenthann. Bei wunderschönem Herbstwetter hatten nicht nur die zwei mitgebrachten Hunde ihre Freude. In der seit 2004 wieder restaurierten Schlossmühle erfuhren die Pädagogen einiges über das Anwesen und dessen Geschichte. Selbstverständlich konnten sich dort auch alle mit einer Brotzeit oder mit Kaffee und Kuchen stärken. Sicher wird der ein oder andere Kollege die Schlossmühle Liebenthann auch mal an einem Schülerwandertag besuchen. Es besteht dort nämlich auch die Möglichkeit eine "Sägevorführung" zu bekommen.

Weiterlesen: Lehrer- und Mitarbeiterwanderung

Copyright © 2014 Grundschule und Mittelschule Obergünzburg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok