Im Rahmen der Verbesserung des Außenbereichs unserer Grund- und Mittelschule wurde nun wie im Konzept der Projektgruppe erarbeitet, entlang des Hallenbades ein Weidentunnel und zwei Weidentipis errichtet.

Im Vorfeld schnitten ein Lehrerteam und die Elternbeiratsvorsitzende der Grundschule beim Kindergarten Ebersbach die dort reichlich ausgetriebenen Weidenruten. Zusammen mit den ebenfalls vorher besorgten Weidenruten (gleiche Stärke und Länge für den Tunnel) standen dem Lehrerteam aus ca. 15 Lehrerinnen und Lehreren, dem Schulleiter sowie den Elternbeiratsvorsitzenden der Grundschule und der Mittelschule ausreichend Material für einen über 12 m langen Weidentunnel und zwei Weidentipis mit einem Durchmesser von 2 Meter zur Verfügung. Bei strahlendem Sonnenschein ging die Arbeit schnell voran, so dass die neuen Naturobjekte in etwa 2,5 Stunden fertig gestellt waren. Nun können einzelne Schülergruppen das ebenfalls noch vorhandene Flechtmaterial einarbeiten. Wir hoffen nun, dass die Weiden bald Wurzeln schlagen und sich die Schüler im Sommer über ein grünes Versteck freuen können.

Copyright © 2014 Grundschule und Mittelschule Obergünzburg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok